News Archiv

Zdf-Beitrag "Die Müllhelden“ berichtet über die Sutco LVP-Anlage in Gernsheim


"Damit wir nicht eines Tages im Müll ersticken ..." müssen aus PET-Flaschen Fließpullis und aus ehemaligen Kunststoffdeckeln Eimer oder Blumenkübel entstehen. Es geht um die Trennung und Wiederverwertung von über 50 Millionen Tonnen Hausmüll, die wir jährlich allein in Deutschland produzieren. In seinem Beitrag "Die Müllhelden" berichtet das ZDF über jene Berufsgruppen, die sich mit dem Transport, der Sortierung und der Kontrolle des Abfalls beschäftigen. Für den Bereich Sortierung und Aufbereitung besuchte der Sender die von der Sutco RecyclingTechnik GmbH konzipierte und gebaute LVP-Sortieranlage im Hessischen Gernsheim, eine der modernsten Sortieranlagen Europas. Täglich erreichen bis zu 40 LKW-Ladungen Kunststoffe aus dem gelben Sack oder der gelben Tonne die Anlage, aus denen 53% für die Wiederverwertung gewonnen werden. Eine gute Quote, die durch eine bessere Vorsortierung noch erhöht werden könnte. Fazit aus dem Beitrag bleibt die Botschaft an jeden einzelnen von uns, möglichst viel Abfall zu vermeiden, denn mit jährlich 220 kg Verpackungsabfall pro Kopf stehen wir immer noch mit an der Spitze.

Den gesamten Beitrag finden Sie in der Mediathek des ZDF:
https://www.zdf.de/dokumentation/zdf-reportage/die-muellhelden-100.html

Zurück