SORTIERUNG UND AUFBEREITUNG - SUTCO® RECYCLINGTECHNIK. MIT BESTER TECHNOLOGIE FÜR EINE EFFIZIENTE ABFALLWIRTSCHAFT

Als einer der weltweit größten und erfolgreichsten Hersteller von Sortier- und Aufbereitungsanlagen leistet der Anlagenbauer S‍u‍t‍c‍o® einen wichtigen Beitrag zur Steigerung der Wiederverwertungsquote.

Wir von der S‍u‍t‍c‍o‍ R‍e‍c‍y‍c‍l‍i‍n‍g‍T‍e‍c‍h‍n‍i‍k engagieren uns seit über 34 Jahren in den Bereichen Umweltschutz und Recycling. Wesentliches Ziel der Müllaufbereitung ist neben dem Schutz von Umwelt und Klima, der Ressourcen- und Gesundheitsschutz. Ob es um Haushaltsabfälle, Gewerbe- und Industrieabfälle, Verpackungsabfälle, Altpapier, Bau­stel­len-Mischabfälle, Schlacke aus Müllverbrennungsanlagen oder andere Materialien geht - wir erstellen für jeden Bereich das perfekte Recycling-Konzept. Alles aus einer Hand und schlüsselfertig einsatzbereit.

AKTUELLES

Entsorga-Magazin: "Europas größte steht In Östergötland" - Kunststoff-Sortierung Made by Sutco

-

Im schwedischen Motala werden 20 Tonnen Kunststoffverpackungen pro Stunde sortiert. Die Planung, Ausführung und der Bau der Sortieranlage für Kunststoffe oblag der Sutco RecyclingTechnik GmbH und mit einer Jahreskapazität von 115.000 Tonnen ist die Anlagen derzeit Europas größte und effizienteste Anlagen zum Sortieren von Kunststoffverpackungen.

SWR: "Weltmeister im Mülltrennen" - Sutco Hausmüll-Sortieranlage Bialystok liefert beste Qualitäten

-

Die Deutschen sind Weltmeister im Sammeln und Sortieren von Kunststoffen und mit ihrem funktionierenden Abfall-Managementsystem anderen Staaten beim Thema Wiederverwertung weit voraus. Dennoch gibt es Verbesserungsmöglichkeiten und gerade hinsichtlich der klimapolitischen Diskussionen einen dringenden Handlungsbedarf.

Sutco News Teaser Grafik - LVP Sortieranlage in Gernsheim

Zdf-Beitrag "Die Müllhelden“ berichtet über die Sutco LVP-Anlage in Gernsheim

-

"Damit wir nicht eines Tages im Müll ersticken ..." müssen aus PET-Flaschen Fließpullis und aus ehemaligen Kunststoffdeckeln Eimer oder Blumenkübel entstehen. Es geht um die Trennung und Wiederverwertung von über 50 Millionen Tonnen Hausmüll, die wir jährlich allein in Deutschland produzieren.